TEILNAHMEBEDINGUNGEN

DAS REGLEMENT ZUM INTERNATIONALEN LJUBA WELITSCH GESANGSWETTBEWERB  – WIEN 2018

1. Der Wettbewerb ist für OpernsängerInnen aller Nationen ausgeschrieben, die an Musikhochschulen, Konservatorien oder vergleichbaren Institutionen studieren oder studiert haben. Auch Privatstudierende mit entsprechenden Qualifikationen sind zugelassen.

Ort: ORT-KUNSTRAUM

2. Altersgrenzen:  Damen müssen im Laufe des Internationalen Ljuba Welitsch Gesangswettbrwerbs - Wien das 17. Lebensjahr (Herren - das 19.) erreichen bzw. das 40 Lebensjahr nicht überschreiten.
*Junior - Teilnehmer im Alter von 17. - 22 Jahren.

3. Von jedem/r TeilnehmerIn werden benötigt:

  • 1 Passkopie
  • 1 Foto
  • 1 Liste der ausgewählten Arien
  • Kontaktdaten (aktuelle Adresse, E-Mail-Adresse, Telefonnummer) 1 elektronische Video-Audio-Aufnahme (mind.3 Minuten).

4. Anmeldeschluss: 16.12.2018. Anmeldеformular (Application Form):
Bitte drucken Sie das Formular aus, unterschreiben und senden Sie es uns zurück an:
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.gesangswettbewerb-ljubawelitsch.at

Teilnahmegebühr: 98, / EURO

inklusive Urkunde und Verpflegung

Bankverbindung:
Mag.phil. Saschka Zhurkov
Int. LW Gesangswettbewerb
IBAN:
AT70 1200 0100 0905 0807
BIC: BKAUATWW

5. Mit der Anmeldung zu diesem Gesangswettbewerb verpflichten sich die Bewerberinnen und Bewerber zur Einhaltung der Wettbewerbsregeln und der Vortragsordnung und akzeptieren die Entscheidungen der Jury.
Reise- und Aufenthaltskosten trägt der Teilnehmer.

6. Die Bewertungsfaktoren sind:

  • Stimmqualität (Grundqualitäten, Sprechtechnik, Einsätze und Abschlüsse, Einheitlichkeit. Registerausgleich)
  • Technisches Können (Tonabnahme, Rhythmus, Tempo, Melodie, Harmonie, Intonation, Dynamik)
  • Musikalische Gestaltung (Rhythmik, Phrasierung, Ausdruck)
  • Interpretation (Stilkenntnis, Tempowahl, Textbezug, Phrasierung, Ausstrahlung der Ausführenden)
  • Originalität und Kreativität.

7. Die Verteilung der Preise ist unanfechtbar.

8. Der Wettbewerb ist in drei Tage aufgeteilt:

  • Wettbewerbseröffnung am 18.12.2018
  • Durchführung des Wettbewerbs von 18.12. bis 19.12.2018
  • Abschluss des Wettbewerbes am 20.12.2018.

Die Zeiten des Vorsingens sind 10.00-12.30 und 13.00-15.00 Uhr.

Eigene KorrepetitorInnen können mitgebracht werden. Sollte ein Korrepetitor gewünscht werden, stellen wir jemanden zur Verfügung.   

Korrepetition 50, / € : Ariadna-Julieta Zagrean – Chiba
E-mail : Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Tel.: 0650 3402661

9. Der Wettbewerbsveranstalter des Internationalen Ljuba Welitsch Gesangswettbewerbs - Wien hat das exklusive und unbegrenzte Recht, von den Wettbewerbsveranstaltungen und vom Konzert der Preisträger Ton, Video- und Filmaufzeichnungen sowie Fotos zu machen und diese im Radio, im Fernsehen oder in anderer Form zu übertragen oder zu veröffentlichen, ohne dass Teilnehmer, Preisträger und ihre Pianisten Anspruch auf Entschädigung haben.

10. Marke: Internationaler Ljuba Welitsch Gesangswettbewerb Registrierungsbestätigung: Nummer 281029 - Organisation und Durchführung von Gesangswettbewerben, österreichisches Patentamt. Markeninhaberin: MMag. Phil. Saschka ZHURKOV, Rotenturm Straße 22/22, 1010 Wien